Schlafen Sie sich gesund!

Oft bekommen die Kinder zu hören, sie sollten mehr schlafen, damit Sie gesund bleiben. Doch das stimmt auch tatsächlich – der Ratschlag der Eltern wurde durch eine neue wissenschaftliche Studie belegt. Wenn Sie zu wenig schlafen, hat das großen Einfluss auf verschiedene Gene. Wenn Sie eine Woche Schlaf missen, kann sich das schon auf mehrere hunderte von Genen ausdrücken – das haben die Forscher aus den vereinigten Staaten herausgefunden. Ein geringer Schlafmangel, bei dem Menschen in 7 Nächten jeweils nur maximal 6 Stunden Schlaf bekommen haben, hat schon über 700 Gene mutieren lasen – gute 3 Prozent aller vorhandenen Gene in der Erbsubstanz eines Menschen. Diese Veränderungen haben vor allem Gene betroffen, die Stressreaktionen, Entzündungen und Immunreaktionen steuern. Es wurde zum ersten Mal ein Thema der Untersuchung, wie viele Gene ein Schlafmangel von gewissen Stunden beeinträchtigen kann, denn der Fokus der früheren Studien ging vor allem auf die einzelnen Gene.

Weiterlesen